Logo Reichtum Umverteilen

Aktuelles

06.09.2017

Die Umverteiler klären auf: Deutscher Mieterbund zur Wohnungsbau- und Investitionsoffensive, sicheres und bezahlbares Wohnen für Mieterinnen und Mieter

Logo: Deutscher Mieterbund

Eine Million Wohnungen fehlen in Deutschland, die Neubauzahlen bleiben deutlich hinter dem Bedarf zurück, die Zahl der Sozialwohnungen schrumpft von Jahr zu Jahr und die Mieten steigen. Die zunehmende soziale Spaltung der Gesellschaft zeigt sich auch auf den Wohnungsmärkten. Schon...  mehr

30.08.2017

Jetzt neu im Trägerkreis: Das Zukunftsforum Familie (ZFF)

Logo: ZFF

In jedem 5. Kinderzimmer spielt die Armut mit. Mehr als 3 Millionen Kinder in Deutschland müssen damit viele Einschränkungen hinnehmen und sie fühlen sich abgehängt und von der Gesellschaft nicht ernst genommen. Hinzu kommt: Kinderarmut stagniert seit vielen Jahren auf einem hohem Niveau. Die ...  mehr

28.08.2017

Die Umverteiler klären auf: Gemeingut in BürgerInnenhand e.V. für den Erhalt von öffentlicher Infrastruktur

Logo: Gemeingut in BürgerInnenhand

Der Verein Gemeingut in BürgerInnenhand tritt ein für die Bewahrung und umfassende Demokratisierung aller öffentlichen Institutionen, vor allem der Daseinsvorsorge, und für die gesellschaftliche Verfügung über die naturgegebenen Gemeingüter. Gemeingut hat es sich zur Aufgabe gemacht, bundesweit...  mehr

22.08.2017

Die Umverteiler klären auf: Das Netzwerk Steuergerechtigkeit zur Notwendigkeit einer Erbschaftsteuerreform

Logo: Netzwerk Steuergerechtigkeit

In den kommenden Jahren werden in Deutschland Vermögen in Höhe von Hunderten Milliarden Euro vererbt werden. Allerdings befinden sich über 60 Prozent des Gesamtvermögens in den Händen der reichsten 10 Prozent. Entsprechend werden viele Ärmere leer ausgehen. Durch übermäßige Ausnahmen bei der...  mehr

15.08.2017

Die Umverteiler klären auf: Volkssolidarität fordert die Stärkung der gesetzlichen Rente

Logo: Volkssolidarität

In Deutschland beziehen 90 Prozent aller 65-jährigen und älteren Frauen und Männer Leistungen der Rentenversicherung. Das umlagefinanzierte System der Rentenversicherung ist leistungsfähig, zukunftssicher und solidarisch. Wird die gesetzliche Rente gestärkt, sinkt das Armutsrisiko älterer Menschen;...  mehr

15.08.2017

Die Umverteiler klären auf: Die Tafeln fordern eine sozial-ökologische Wende für Deutschland.

Logo: Die Tafeln

In unserem Land läuft etwas schief. Das sieht man an dem wahnsinnigen Überfluss einerseits und erschreckendem Mangel vieler Menschen andererseits. Genau in diesem Spannungsfeld arbeiten die Tafeln seit fast 25 Jahren und bemühen sich um einen Ausgleich – um ein Umverteilen von Lebensmitteln. Wir...  mehr

24.07.2017

Die Umverteiler klären auf: Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft stellt Initiative Nachhaltige Finanzreform vor

Logo: FÖS

Deutschland braucht eine nachhaltige Finanzreform - 19 Organisationen aus den Bereichen Umwelt, Soziales und Wirtschaft ebenso wie aus dem gewerkschaftlichen und kirchlichen Bereich engagieren sich für einen Umbau der Steuerstruktur. Denn der deutsche Staat kassiert so viele Steuern wie noch nie,...  mehr

24.07.2017

Die Umverteiler klären auf: Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen fordert gleichberechtigte Teilhabe für alle

Logo: Nemo

Jeder fünfte Mensch in Deutschland hat einen sogenannten Migrationshintergrund. Noch nie war die Zahl so hoch. Mehrere Städte werden 2017 als superdivers bezeichnet, weil es nur noch eine Mehrheit von Minderheiten gibt; 67% dieser Stadtbevölkerung haben dann einen Migrationshintergrund. Doch...  mehr

17.07.2017

Die Umverteiler klären auf: Der Deutsche Kinderschutzbund Bundesverband e.V. fordert die Umsetzung des Kinderrechtes auf Bildung und Teilhabe

Logo: Deutscher Kinderschutzbund

Der Deutsche Kinderschutzbund Bundesverband e.V. (DKSB) fordert das Kinderrecht auf Bildung und Teilhabe. Alle Kinder und Jugendliche sollen in Deutschland unter Absicherung ihres soziokulturellen Existenzminimums aufwachsen. Denn aus armen Kindern werden oft arme Jugendliche und in der Folge oft...  mehr

11.07.2017

Die Umverteiler klären auf: KAB Deutschlands stellt Solidarische Alterssicherung gegen Altersarmut vor

Logo KAB

Das Rentenbündnis der katholischen Verbände kämpft seit Jahrzehnten gegen die Altersarmut, besonders bei Frauen. Frauen und Mütter sind es, deren Erziehungs-, Pflege-, Familien-, Ehrenamts- Erwerbs- und Hausarbeit nicht zu einer eigenständigen und menschenwürdigen Alterssicherung führen. Mit dem...  mehr

Treffer 11 bis 20 von 88